Deep O.C.E.A.N. Diagnostic - Stephan Heinrich
Deep O.C.E.A.N. Diagnostic - Stephan Heinrich
Deep O.C.E.A.N. Diagnostic - Stephan Heinrich
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Deep O.C.E.A.N. Diagnostic - Stephan Heinrich
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Deep O.C.E.A.N. Diagnostic - Stephan Heinrich
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Deep O.C.E.A.N. Diagnostic - Stephan Heinrich

Deep OCEAN Test

Normaler Preis
€197,00
Sonderpreis
€197,00
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Deep O.C.E.A.N. ist eine wissenschaftlich fundierte Methodik*, die Persönlichkeit anhand von zehn Kriterien messbar macht. Das ist sehr hilfreich, um die eigene Persönlichkeit als Treiber für das eigene Verhalten zu erkennen. Persönliche Verhaltensänderung im Zusammenspiel mit Weiterbildung und Coaching kann auf Basis dieser Erkenntnisse einfacher und wirksamer werden.

Wichtiger Teil dieses Produkts ist der Zugang zu einem online-Test. Etwa 30 Minuten Zeit und eine normale, stressfreie Umgebung sind angebracht, um den Test erfolgreich zu erfüllen.

Nach wenigen Tagen erfolgt die Auswertung und Validitätsprüfung eines Psychologen, um Ungereimtheiten und evtl. Missverständnisse beim Ausfüllen des Tests zu erkennen. Im Anschluss bekommen Sie einen Link, mit dem Sie sich einen Termin für das Auswertungsgespräch aussuchen können, das live und online stattfindet. In diesem Gespräch erläutert ein zertifizierter Deep O.C.E.A.N. Coach die Ergebnisse und gibt Raum um Fragen zu stellen.

Wenn Sie das Paket einschließlich Coaching wählen, behandeln wir eine Stunde lang Ihre persönliche Herausforderung rund um den professionellen Verkauf. Wir erarbeiten den für Sie passenden Umsetzungsplan. Passend zu Ihrer Persönlichkeit finden wir die passenden Schritte zu Ihrem nächsten Level im Profi-Vertrieb.

Wenn Sie den Test auf Englisch wählen, werden Sie den Test und die Auswertung in englischer Sprache bekommen. 

* Die wissenschaftliche Basis heißt "Big Five" oder auch fünf-Faktoren-Modell (FFM) und gilt in der Psychologie als das "das universelle Standardmodell in der Persönlichkeitsforschung